Dekoideen für ein frühlingshaftes Zuhause

Finden Sie nicht auch, der Frühling ist die schönste Jahreszeit? Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf und alles wird heller und freundlicher. Zeit auch den eigenen vier Wänden einen frühlingshaften Anstrich zu verleihen. In diesem Frühjahr sind die Farben Rosa, Mint und Hellgelb sowie Weiß besonders angesagt. Diese Pastellfarben bringen Freude und Leichtigkeit und können problemlos miteinander kombiniert werden. 
Als Materialen machen Sie bei der Wahl von Naturmaterialien und Keramik alles richtig. Naturbelassene Materialien wie Holz, Leinen treffen Glas und Gusseisen. Wer es gern romantisch mag, der kann durch Accessoires mit Blumenmuster gezielt Highlights setzen.
Aber was wäre eine Frühlingsdekoration ohne Blumen? Nicht immer kann man für frische Blumen sorgen. So sind Kunstblumen eine tolle Alternative, die aus Kunststoff hergestellten Blumen sehen den echten Blumen zum Verwechseln ähnlich, nur sind sie pflegeleichter.

Viele Dekorationsartikel, wie Laternen, Vasen und Vogelhäuschen aus Holz sind sowohl im Innen- als auch im Außenbereich einsetzbar. So können sie zu Beginn des Frühlings Ihr Wohnzimmer oder Ihren Eingangsbereich schmücken und ziehen im Sommer in den Garten um. 


Frühlingsdeko

Für Deko-Inspirationen schauen Sie doch mal auf unsere Pinterest-Seite