Centa-Star: the bed company

Sie suchen eine perfekte Bettdecke? Dann sind Sie bei Centa-Star genau richtig! Der Bettwarenhersteller bietet modernste Hightech-Fasern und edle Daunen umhüllt von zarter Baumwolle in Standard-, Komfort- und Übergrößen.

Seit 1968 entwickelt Centa-Star die Bettdecke stets weiter. Das Unternehmen hat es sich als Ziel gesetzt, die besten Decken der Welt zu produzieren, damit Ihre Nachtstunden die erholsamsten und angenehmsten werden. So entstehen jedes Jahr Decken mit neuen Materialien, Funktionen, Farben und Düften. Aber auch die Centa-Star-Bestseller unterliegen einem permanenten Entwicklungsprozess.

Bettdecken und Kissen von Centa-Star zeichnen sich dadurch aus, dass sie jahrelang in Form bleiben, ihre Funktion behalten und auch nach über hundert Wäschen immer noch gut aussehen. Die Decken und Kissen werden in Deutschland hergestellt. Dies garantiert eine hohe Qualität sowie eine nachhaltige Produktion. 2015 hat Centra-Star das Thema Nachhaltigkeit offiziell in seinen Unternehmensgrundsätzen und -zielen integriert. Seitdem wird regelmäßig der Ist-Zustand ermittelt, werden die Zulieferer gesichtet und nach Verbesserungsmöglichkeiten gesucht. Daraus entstanden sind die Eco line Faser und Eco line Daune.

Ausgezeichnete Bettwaren

FOCUS-MONEY und DEUTSCHLAND TEST haben gemeinsam mit Partnern Millionen von Kundenurteilen im Netz eingeholt und ausgewertet. Auf den Prüfstand kamen mehr als 20.000 Unternehmen aus über 200 Branchen. Als einer der Top-Anbieter im Bereich Kissen, Betten und Decken wurde Centa-Star ausgezeichnet als „Deutschlands Beste“. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität, der Funktionalität und dem guten Preis-Leistungsverhältnis von Centa-Star bei uns im 2. OG! Lassen Sie sich von unseren kompetenten Centa-Star Experten beraten und finden Sie das passende Bettzeug für sich.

Das richtige Bettzeug für unterschiedliche Schlaftypen

Bauchschläfer

Der Bauchschläfer ist sehr verbreitet. Leider leiden Bauchschläfer häufig unter Rücken- und Nackenschmerzen, da bei dieser Schlafposition der Kopf in der Nacht schnell nach rechts, links oder hinten überdehnt wird. Hier hilft ein dünnes Kissen unter der Schulterpartie, um den Kopf in einer natürlichen Position zu halten. Optimal für Bauchschläfer sind Kissen wie das Relax Exquisit Nackenstützkissen, das Relax Pure Nackenstützkissen oder das Kissenbar-Kissen mit Core supersoft der Marke Centa-Star.

Schwitzende Schläfer

Dem schwitzenden Schläfer ist es unter der Bettdecke schnell zu warm. Für ihn ist es besonders wichtig, das passende Bettzeug zu nutzen. Als Bettdecken eignen sich die Kollektionen Dynamic, Famous oder Royal der Marke Centa-Star besonders. Ihr Vorteil: Die Füllungen bestehen aus hochfunktionellen High-Tech-Fasern, die entweder besonders atmungsaktiv oder angenehm temperaturausgleichend sind und den Schweiß schnell auf eine große Oberfläche verteilen. So kann dieser schneller verdunsten. Ein Nackenstützkissen wie beispielsweise das Relax Space hält den Kopf im Schlaf zusätzlich kühl.

Aktivschläfer

Er schläft sehr unruhig und wälzt sich von einer Seite auf die andere. Oft wacht er nachts auf, weil er nicht mehr zugedeckt ist und deshalb auskühlt. Für diesen unruhigen Schläfer empfehlen sich große Bettdecken. Hier eignet sich die größere Komfortgröße der Centa-Star Decken im Format 155 × 220 cm – die zusätzlichen 20 Zentimeter seitlich und unten sorgen dafür, dass der Aktivschläfer besser zugedeckt bleibt. Das ideale Nackenstützkissen für Aktivschläfer ist ein Kissen aus PU-Schaum, da es schnell in seinen Ursprungszustand zurückfedert. So bleibt der Kopf auch bei häufigen Wechseln zwischen der Seiten- und Rückenschläferlage in einer natürlichen Position.

Seitenschläfer

Fast 60 % der Deutschen sind Seitenschläfer. Diese Schlafposition ist eine der Gesündesten, da sie den Druck auf die Lungen reduziert und die Nackenmuskulatur entlastet. Auch schnarchen Seitenschläfer weniger als Schläfer in anderen Positionen. Um keine Nackenschmerzen zu bekommen, ist es für Seitenschläfer wichtig, den Kopf nicht zu sehr an den Brustkorb zu ziehen. Hierbei hilft ein relativ hohes bzw. in der Höhe verstellbares Nackenstützkissen.

Rückenschläfer

Der Schlaf auf dem Rücken ist sehr gesund; die Wirbelsäule liegt in einer geraden Position und die inneren Organe werden nicht gequetscht. Da sich Rückenschläfer nachts oft nur wenig bewegen, haben sie einen erholsamen Schlaf. Rückenschläfer können die natürliche S-Form der Wirbelsäule am besten durch ein Nackenstützkissen unterstützen. Ideal sind Kissen, die in der Höhe variabel sind (wie z. B. Royal, Famous, das Core fest oder das Relax Exquisit von Centa-Star). Die benötigte Kissenhöhe wird auch durch die Matratze beeinflusst: Je tiefer Sie in die Matratze einsinken, desto niedriger sollte das Kissen sein. Rückenschläfern, die beim Schlafen Rückenschmerzen bekommen, wird empfohlen, sich ein Kissen unter die Knie zu legen.

Frierende Schläfer

Für den Schlaftypen, dem es schnell kalt wird, empfehlen wir die Bettdecken der Centa-Star Kollektionen Famous, Vital oder Harmony. Mit ihrem hohen Kuschelfaktor sind beide Kollektionen für ihre wärmenden Eigenschaften berühmt. Ein wärmendes Kopfkissen, z. B. mit einem Memoryschaum oder eines der Feder-Daune-Kopfkissen Deluxe von Cents-Star, hilft zusätzlich, den Körper warm zu halten.

EINE AUSWAHL AUS DEM SORTIMENT VON CENTA-STAR

Dreikammer-Kopfkissen soft

Größe: 40 x 80 cm oder 80 x 80 cm
Füllung: weiße neue Gänsefedern und -daunen Klasse 1 nach DIN EN 12934 (85 % Federn/15 % Daunen)

 

Emotion Junior Flachkissen

Größe: 35 x 40 cm oder 40 x 60 cm
Füllung: weiße neue Daunen und Federn Klasse 1 nach DIN EN 12934 (90 % Daunen/10 % Federn)

Luxery Softkissen

Größe: 40 x 80 cm oder 80 x 80 cm
Füllung: weiße isländische neue Gänsedaunen und -federn Klasse 1 (90 % Daunen/10 % Federn)

Moments Kassettenbett

Größe: 135 x 200 cm oder 200 x 220 cm
Füllung: weiße neue Gänsedaunen und -federn Klasse 1 nach DIN EN 12934 (90 % Daunen/10 % Federn)

 

Sensual Ganzjahresbett 

Größe: 135 x 200 cm oder 155 x 220 cm
Füllung: feinstes, handsortiertes Kamelflaumhaar (85 % Kamelhaar/15 % Polylactid)

Vital Plus Sommerbett

Größe: 135 × 200 cm oder 200 × 220 cm
Füllung: Trevira Superloft Plus Endloshohlfaser (100 % Polyester)